Über UNS


Das Familienunternehmen Konfektionierung Schaar wurde 1999 in der Wedemark gegründet und konnte sich mittels Wachstum stetig vergrößern sowie als kompetenter Partner am Markt etablieren.

 

In den vergangenen 19 Jahren der Konfektionierung und Lohnverpackung konnten wir viel Erfahrung in unterschiedlichen Segmenten sammeln und unser Auftragsgebiet von der Kosmetik auch auf andere Branchen ausdehnen.

 

Zum heutigen Zeitpunk weisen wir eine Kernkompetenz in den Bereichen Kosmetik, Lebensmittel, Ersatzteile für die Industrie oder Druckerzeugnisse auf.

Im Jahr 2013 haben wir eine räumliche Erweiterung vorgenommen und ein neues Firmengebäude errichtet. Zur Erfüllung der unterschiedlichen Kundenanforder-ungen wurden zwei Reinräume mit Schleuse eingeplant, um höhere Hygieneanforderungen erfüllen zu können. Des Weiteren haben wir ein Lager mit 50 Palettenplätzen direkt an die Produktion angeschlossen, um Auftrags-bezogen Arbeiten zu optimieren.


Diese Schritte haben uns geholfen, Mehrwerte für unsere Kunden zu erkennen und in den folgenden Jahren weitere umzusetzen.

 

In Verbindung mit größeren Stückzahlen und dem stei-genden Kundenbedürfnis, auch Verpackungsmaterial oder Fertigware bei einem Kooperationspartner zwischenzu-lagern, errichteten wir 2017 eine Lagerhalle. Diese ist beheizt, um auch Lebensmittel und kosmetikrpdoukte Frostsicher zu lagern. Das Lager fasst 250 Stellplätze für Paletten und eignet sich sehr gut für die Kommissionier-ung von größeren Volumina.


Zur Abdeckung der kompletten Logistikkette weist unser Fuhrpark einen LKW (inkl. Ladebordwand) sowie einen Sprinter auf, um die jeweiligen Gegebenheiten unserer Kunden bedarfsgerecht zu erfüllen. Auf unserem Firmengelände sind wir so aufgestellt, dass wir große LKW´s (mit und ohne Ladebordwand) Be- und Entladen können.

 

Um Ihre Produkte für Endkunden nachhaltig zu kennzeichnen, haben wir uns auf die Gestaltung von Etiketten mit dem Programm Bar-Tender spezialisiert. Wir erstellen Etiketten nach Ihren Anforderungen und drucken diese hochauflösend mit einem 300 dpi oder 600 dpi Drucker, um hohe Qualität im Bereich Druckbild zu gewährleisten. Zusätzlich können wir Ihre Produkte mittels Inkjet codieren, um einerseits eine Kostensensiblere Variante gegenüber von Etiketten darzustellen und andererseits ein störungsfreies Produktbild zu ermöglichen (EAN-Code und Sonderzeichen möglich).

 

Neben einer Etikettierung per Hand bieten wir für gewisse Produktgruppen auch die Möglichkeit größere Stückzahlen per Maschine zu etikettieren.

 

Durch eine gute Bindung unserer Mitarbeiter ist es uns gelungen ein kompetentes Team zusammen zustellen, dass durch flexibles Personal aufgestockt werden kann, um auch kurzfristige Termine zu halten. Regelmäßige Hygiene-schulungen sind für uns eins der Kernelemente, um die hohen qualitativen Standards gegenüber unseren Kunden auch zu gewährleisten.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie gerne jederzeit KONTAKT zu uns auf.